Angebote zu "Love" (54 Treffer)

Kategorien

Shops

Estée Lauder Makeup Lippenmakeup Pure Color Lov...
Top-Produkt
19,95 € *
zzgl. 3,50 € Versand

Das bezaubernde Lippenmakeup von Estée Lauder begeistert mit einer zarten Textur auf den Lippen. Der moderne Pure Color Love Matte Lipstick ist in vier außergewöhnlich schönen Farben erhältlich, die extravagant miteinander kombiniert werden. Dieser exklusive Lippenstift glättet die Lippen dank pflegender Inhaltsstoffe und polstert sie mit Feuchtigkeit auf. Die zwölf Farbvarianten von Bar Red über Proven Innocent bis Rose Xcess bieten für jeden Moment im Leben den perfekten Farbton. Mit den feinen Farben lassen sich Schatteneffekte auf den Lippen erzielen, die jeden Mund zum Blickfang machen. Chrome Lips - Basisfarben mit Finish krönenDer vielseitige Pure Color Love Matte Lipstick von Estée Lauder begeistert auch mit Flash-Chrome-Effekten. Das Lippenmakeup schmeichelt der empfindlichen Haut der Lippen mit jeder aufgetragenen Lage. Über einem neutralen Grundton sorgt ein chromschimmerndes Finish für einzigartige Glitzereffekte, die auch im Alltag für gute Laune sorgen. Dieser pflegende Lippenstift überrascht immer wieder mit neuen Farbkombinationen, mal in der Variante Ombré Lips und mal mit Chrome Lips. Im Alltag überzeugt auch die Variation Two on One Lips: Eine Farbe wird auf der oberen Lippe, eine andere auf der unteren Lippe aufgetragen. Die beiden Lippenmakeups verschmelzen beim Zusammendrücken der Lippen zum Kussmund.

Anbieter: parfumdreams
Stand: 23.11.2020
Zum Angebot
Lancôme Trésor In Love Eau de Parfum Vapo 30 ml
26,89 € *
ggf. zzgl. Versand

Vor zwanzig Jahren schuf Lancôme mit Trésor ein einzigartiges Parfum, das zu einer Legende der Haute Parfumerie wurde. Heute präsentiert Lancôme Trésor In Love und schreibt damit eine neue Geschichte. Die Geschichte einer erwachenden Liebe in einem verzauberten Paris. Das strahlende und leichte neue Parfum von Lancôme fängt das atemlose Glück einer neuen jungen Liebe ein. Eine junge Frau ist bereit, sich der Magie dieses einzigartigen Gefühls hinzugeben. Sie strahlt vor Glück, erlebt ihre Liebesaffäre mit entwaffnender Spontanität. Mal leuchtend und unbeschwert, mal sinnlich und strahlend. Diesen Emotionen gleich spielt Trésor in Love die Melodie der Liebe mit beschwingtem Rhythmus. Der Duft erinnert an den Moment, in dem nur die Liebe existiert. Ein Hauch von Nektarine, Holz und Zeder, eine charakterstarke Rose und leuchtender Jasmin bilden die Komposition dieses modernen, präzise inszenierten Parfums. Der Flakon von Trésor in Love mit seinen langgezogenen Linien ist ein Objekt der Begierde. Er birgt eine moderne Energie, wie ein Konzentrat des Augenblicks. Wie ein Glücksbringer, der um den Hals getragen wird, schlingt sich eine schwarze Satinrose um den Flakon und kleidet ihn wie ein Hauch von Sinnlichkeit. Trésor in Love öffnet sich über einem sorglosen Höhenflug eines fruchtigen Birne-Nektarine-Akkords, der leidenschaftliche Verliebtheit auslöst. In der Herznote beschwichtigt die Harmonie der Blütenblätter von Rosen und Jasmin und sorgen, in aller Leichtigkeit, für einen Strudel der Gefühle. Zedernholz und Weißer Moschus sorgen für eine sinnlich, warme Holznote.

Anbieter: Parfümerie Pieper
Stand: 23.11.2020
Zum Angebot
This Works Love Sleep Bedroom Blend intimes Duf...
Highlight
56,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Es ist an der Zeit, Smartphones, Tablets und Laptops wegzulegen- Verleihen Sie Ihren Schlafzimmerritualen mit einer beruhigenden und sinnlichen Mischung aus Patschuli und Ylang Ylang neuen Schwung- Dieses 100% natürliche Öl öffnet die Sinne, sorgt dafür, dass Sie intime Momente besser genießen können und bereitet Körper und Geist auf einen erholsamen Schlaf vor- Dank diesem Reisediffuser können Sie die Duftmischung Bedroom Blend auch unterwegs verwenden- Mehr Intimität wirkt sich positiv auf Schlaf und Wohlbefinden aus es ist an der Zeit, das Schlafzimmer neu zu entdecken! Verwendungstipps: - Geben Sie ein paar Tropfen Öl in einen Diffuser oder auf ein Taschentuch, um den Duft zu verteilen - Kann auch während der Schwangerschaft angewendet werden

Anbieter: de Bijenkorf
Stand: 23.11.2020
Zum Angebot
Pretty Love 'Tony', 16,5 cm
34,49 € *
zzgl. 2,97 € Versand

Der G-Punkt der Frau - für einige Männer ein absolutes Mysterium. Nicht so für unseren Tony. Dieser hochwertige Vibrator aus Premium-Silikon weiß ganz genau, wo frau es am liebsten mag. Ein ganz heller KopfMit seinem schlauen Köpfchen lässt er sich in jede Richtung flexibel biegen und findet so perfekt den Punkt, an dem Du vor Vergnügen aufkeuchst. Seine geschwungene Tropfenform macht's möglich. Aber das ist noch nicht alles, Denn das Toy verwöhnt Dich mit sage und schreibe 30 Vibrationsprogrammen von sanft bis kraftvoll. Mit Soft-Touch-TechnologieDer kleine Schlaue liegt geschmeidig in der Hand und ist spürbar zärtlich durch seine softe Oberfläche. Er ist 100% wasserdicht und bietet pure Lust für alle, die sich vollkommen auf den Moment konzentrieren wollen. Einfach anschalten und zurücklehnen. Tony dreht am meisten auf, wenn Du wasserbasiertes Gleitmittel benutzt. Sollte ihm mal die Kraft ausgehen, lässt er sich per USB-Kabel ganz leicht und umweltfreundlich wieder aufladen. LieferumfangRabbit Tony Toybag USB - KabelMaterial und PflegeSilikon ist besonders anschmiegsam und hautfreundlich. Es passt sich ideal Deiner Körpertemperatur an und speichert die Wärme. Material ist sehr hygienisch, da es kaum Poren hat. Außerdem ist es aufgrund der glatten Oberfläche besonders gleitfreudig. Das hautfreundliche Silikon ist schnell und einfach mit unserem Toycleaner zu reinigen.Die Marke Pretty Love Pretty Love ist eine Marke aus dem Hause BaiLe und fällt durch ihre intensiv pinke Farbe auf. Pretty Love Vibratoren sind besonders verspielt und kommen in vielfältigen Formen, damit Eure Lust auf ihre Kosten kommt. Dank Premium-Silikon sind ihre Toys besonders sanft zu Eurer Haut. Ihre Dach-Firma BaiLe hat sich auf kreative, abwechslungsreiche Sextoys spezialisiert, die durch innovative Funktionen und hübsches Design hervorstechen. Frei nach ihrem Motto „Qualität ist das Leben unserer Firma“ stellen sie seit 1993 sicher, dass Ihr bei Euren vielseitigen Bettwünschen nicht zu kurz kommt.

Anbieter: Eis
Stand: 23.11.2020
Zum Angebot
Lancôme Trésor in Love Eau de Parfum, 30 ml
32,86 € *
ggf. zzgl. Versand

Vor zwanzig Jahren schuf Lancôme mit Trésor ein einzigartiges Parfum, das zu einer Legende der Haute Parfumerie wurde. Heute präsentiert Lancôme Trésor In Love und schreibt damit eine neue Geschichte. Die Geschichte einer erwachenden Liebe in einem verzauberten Paris. Das strahlende und leichte neue Parfum von Lancôme fängt das atemlose Glück einer neuen jungen Liebe ein. Eine junge Frau ist bereit, sich der Magie dieses einzigartigen Gefühls hinzugeben. Sie strahlt vor Glück, erlebt ihre Liebesaffäre mit entwaffnender Spontanität. Mal leuchtend und unbeschwert, mal sinnlich und strahlend. Diesen Emotionen gleich spielt Trésor in Love die Melodie der Liebe mit beschwingtem Rhythmus. Der Duft erinnert an den Moment, in dem nur die Liebe existiert. Ein Hauch von Nektarine, Holz und Zeder, eine charakterstarke Rose und leuchtender Jasmin bilden die Komposition dieses modernen, präzise inszenierten Parfums. Der Flakon von Trésor in Love mit seinen langgezogenen Linien ist ein Objekt der Begierde. Er birgt eine moderne Energie, wie ein Konzentrat des Augenblicks. Wie ein Glücksbringer, der um den Hals getragen wird, schlingt sich eine schwarze Satinrose um den Flakon und kleidet ihn wie ein Hauch von Sinnlichkeit. . Trésor in Love öffnet sich über einem sorglosen Höhenflug eines fruchtigen Birne-Nektarine-Akkords, der leidenschaftliche Verliebtheit auslöst. In der Herznote beschwichtigt die Harmonie der Blütenblätter von Rosen und Jasmin und sorgen, in aller Leichtigkeit, für einen Strudel der Gefühle. Zedernholz und Weißer Moschus sorgen für eine sinnlich, warme Holznote.

Anbieter: discount24
Stand: 23.11.2020
Zum Angebot
Lancôme Trésor in Love Eau de Parfum, 50 ml
46,55 € *
ggf. zzgl. Versand

Vor zwanzig Jahren schuf Lancôme mit Trésor ein einzigartiges Parfum, das zu einer Legende der Haute Parfumerie wurde. Heute präsentiert Lancôme Trésor In Love und schreibt damit eine neue Geschichte. Die Geschichte einer erwachenden Liebe in einem verzauberten Paris. Das strahlende und leichte neue Parfum von Lancôme fängt das atemlose Glück einer neuen jungen Liebe ein. Eine junge Frau ist bereit, sich der Magie dieses einzigartigen Gefühls hinzugeben. Sie strahlt vor Glück, erlebt ihre Liebesaffäre mit entwaffnender Spontanität. Mal leuchtend und unbeschwert, mal sinnlich und strahlend. Diesen Emotionen gleich spielt Trésor in Love die Melodie der Liebe mit beschwingtem Rhythmus. Der Duft erinnert an den Moment, in dem nur die Liebe existiert. Ein Hauch von Nektarine, Holz und Zeder, eine charakterstarke Rose und leuchtender Jasmin bilden die Komposition dieses modernen, präzise inszenierten Parfums. Der Flakon von Trésor in Love mit seinen langgezogenen Linien ist ein Objekt der Begierde. Er birgt eine moderne Energie, wie ein Konzentrat des Augenblicks. Wie ein Glücksbringer, der um den Hals getragen wird, schlingt sich eine schwarze Satinrose um den Flakon und kleidet ihn wie ein Hauch von Sinnlichkeit. . Trésor in Love öffnet sich über einem sorglosen Höhenflug eines fruchtigen Birne-Nektarine-Akkords, der leidenschaftliche Verliebtheit auslöst. In der Herznote beschwichtigt die Harmonie der Blütenblätter von Rosen und Jasmin und sorgen, in aller Leichtigkeit, für einen Strudel der Gefühle. Zedernholz und Weißer Moschus sorgen für eine sinnlich, warme Holznote.

Anbieter: discount24
Stand: 23.11.2020
Zum Angebot
Buch - Paul McCartney
16,00 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Ein halbes Jahrhundert PopgeschichteFünf Grammys, elf Mal in den deutschen Album-Top-Ten und Autor von über eintausend Songs - Paul McCartneys Karriere ist von Superlativen geprägt. Der renommierte Rock-Biograf Philip Norman schreibt ein kenntnisreiches Portrait von Pauls schwieriger Beziehung zu John Lennon, der Zeit nach der Auflösung der Beatles und dem Kampf zurück in den Pop-Olymp. Er legt mit bisher unveröffentlichten Details und kritischen Erkenntnissen die umfassende Biografie einer der größten musikalischen Legenden unserer Zeit vor - erstmals mit McCartneys Einverständnis und unter Einbezug von Freunden und Familie."Gründlicher und kritischer als Philip Norman hat das Leben Paul McCartneys noch niemand erzählt." Süddeutsche Zeitung"Normans vielzitierte Biografie porträtiert den 'netten' Beatle in all seiner kreativen Komplexität und Bandbreite." The GuardianProlog - All Our YesterdaysTEIL EINS: Stairway to Paradise1 " Hey Mister, für 'n Pfund zeig ich Ihnen das Hausvon Paul McCartney"2 Apfel-Sandwiches mit Zucker3 " Ich lernte, mich mit einer harten Schale zu umgeben "4 Puttin' on the Style5 " Wie Tag und Nacht! "6 " John schien in Pauls Gegenwart aufzuleben "7 " Für wen hältst du dich eigentlich, Paul? Tommy Steele? "8 " Hier ist es völlig irre. Die Leute schlafen nie "9 " Sing ' Searchin ', Paul! "10 " Oh, Vi, kämm mir die Beine "11 " Stell dir vor - Little Richard hat mein Hemd an! Ich kann's kaum glauben! "TEIL ZWEI: Der Barnum & Bailey-Beatle12 " Wussten Sie, dass er mit offenen Augen schläft? "13 " Changing my life with a wave of her hand "14 " Ein langes Leben, Glück und Marzipan-Sandwiches "15 " Was ein Beatle abends macht "16 " Ein großes, ich mag große Häuser "17 Ein Außerirdischer landet in den Highlands18 Die Rückkehr der Jim Mac Jazz Band19 " Verantwortungsloser Idiot "20 " Wie es ihm gerade eingefallen war "21 " Ein schöner Ort, an dem schöne Menschen schöne Dinge kaufen "22 " Ein coup de foudre, wie die Franzosen verstohlen flüstern ... "23 " You have found her, now go and get her "TEIL DREI: Zuhause, Familie, Liebe24 " Du hast wieder auf dem Dach gespielt, und du weißt, dass deine Mama das nicht mag "25 " Scheiß aufs Geld ! "26 " Heul doch ! Dann kommst du in die Zeitung "27 " Paul ist bei uns "28 " Ein überwältigendes Gefühl von Leere überrollte meine Seele "29 " Es war fast, als würde ich eine Sünde begehen "30 " Mist, wir haben's vermasselt "31 " Fickt euch, ich mache ein Album, auf dem ihr gerne gewesen wärt "32 " Meine alte abtrünnige Verlobte "33 " Mann, wenn ich Paul McCartney wäre, ich würde die Straße kaufen "34 " Sie hatten sich für ihn aufgespart "35 " Hey Paul, weißt du, Mull of Kintyre ? Das ist verdammt geil ! "36 " McCartneyeske Seichtigkeit angereichert mit Punk-Steroiden "37 Knastvogel in Japan38 " Das hat alle für den Rest ihres Lebens benommen gemacht "TEIL VIER: Carrying That Weight39 " Gib mir meine Babys zurück, Lew "40 " Sehr nah am Antifilm "41 " Paul, ich hab deine Songs gekauft "42 " You're such a lovely audience "43 " Ich arbeite mir meinen verdammten Arsch ab "44 " Alle wollten nur das Sahnehäubchen auf dem Kuchen sein, keiner der Kuchen "45 " Diesen Brief schreibt dir in Liebe dein Freund Paul "46 " Sie strahlte Hoffnung aus "47 " Let Me Love You Always "TEIL FÜNF: Zurück in der Welt48 Lonesome Town49 " Ich habe nur ein Bein verloren. Mein Herz ist mir geblieben"50 " Hey, nicht schlecht. Ist das von dir? "51 " Du sagst wohl nicht viel, Paul? "52 " Sie kann es sich nicht leisten, alle Zeitungen zu verklagen, die sie gerne verklagen würde "53 " Selbst für britische Verhältnisse außerordentlich gemein "54 " Frau, Mutter, Geliebte, Vertraute, Geschäftspartnerin und Psychologin "55 " Da ist immer dieser Moment von ' Kann ich das? ' "Epilog - " Man sieht sich, Phil "DanksagungBildnachweisRegister

Anbieter: yomonda
Stand: 23.11.2020
Zum Angebot
Samantha Fish - ?Kill Or Be Kind? Tour 2021
39,00 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Die genresprengende US Gitarristin, Sängerin und Songwriterin Samantha Fish veröffentlicht am 20. September in Deutschland ihr mit Spannung erwartetes neues Werk ?Kill Or Be Kind? (in-akustik). Es ist das erste Album der 30-Jährigen beim legendären Nashville Label ROUNDER.Samantha fasziniert das Publikum rund um den Globus mit ihrer zündenden Live-Performance ? und begeisterte unlängst auch in Deutschland mit ihrem sensationellen Gitarrenspiel und fulminanten Liveshow. Mit ?Kill Or Be Kind? schickt sich die ?Wonder Woman? aus Kansas City an, den ganz großen internationalen Durchbruch zu schaffen!Das vibrierende Album wurde in den Royal Studios in Memphis aufgenommen und vom dreifachen Grammy-Gewinner Scott Billington produziert; abgemischt wurde es schließlich vom zweifachen Grammy-Sieger Steve Reynolds.Das Album beeindruckt mit elf Songs, die von der stampfenden neuen Single ?Bulletproof? (gespielt auf einer Electric Cigar Box) bis hin zum süßen Memphis R&B Song ?Trying Not To Fall In Love With You? reichen. Keine Frage: Dieses Album wird Frau Fish als kraftvolle Macht in der Roots Music etablieren.Trotz all dieser Erfolge bleibt Fish bei demselben Ansatz wie zu Beginn ihrer Karriere: hart arbeitend und produktiv. ?Ich denke, ich hatte das schon immer im Blut?, sagt sie dazu. ?Musik ist mein Leben, also welche andere Option habe ich denn, als da rauszugehen und Musik zu machen? Wir touren ziemlich viel, und vielleicht ist es auch ein wenig verrückt, in nur einem Jahr zwei so dermaßen unterschiedliche Alben herauszubringen. Aber ich mag es, hart zu arbeiten. So bin ich nun mal, und das mache ich. Wenn ich schreibe, aufnehme und toure, fühle ich mich am ehesten wie mich selbst. Und jetzt ist der Moment gekommen, an dem die Leute auf mich aufmerksam werden. also muss ich das Beste daraus machen. Ich habe das Gefühl, gerade jetzt viel sagen zu müssen, warum sollte ich es also nicht tun??Wenn es nach Samantha Fish geht, dann ist ihre musikalische Zukunft offen. ?Ich werde nie ein traditioneller Blues-Künstler sein, weil ich das nicht bin?, bekräftigt sie. ?Aber Blues ist alles für mich. Als Muddy Waters und Howlin? Wolf bekannt wurden, klang ihre Musik wie nichts aus der Vergangenheit des Blues. Man sollte diese Art von Antrieb und Mut beibehalten. Ich werde niemals Muddy Waters besser spielen als Muddy Waters, also bleibe ich lieber diejenige, die ich bin.?

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 23.11.2020
Zum Angebot
Lena - Live 2022
46,45 € *
zzgl. 11,95 € Versand

Dear L, I hope this letter finds you well. This is a letter from yourself. Dear L, I know you are afraid of the mistakes you`re gonna make. It?s your way, L. Don`t choke on your decisions. You`re allowed to have ambition. But it?s okay, L. As long as you just listen to your mom and intuition...Oftmals werden wir uns indieser schnelllebigen Zeit erst über unsere Gedanken und Gefühle klar, wenn wir sie aufschreiben. All das ungefiltert zu Papier bringen, was uns gerade durch den Kopf geht und unser Innerstes bewegt. Eine Art der Selbstreflexion, von der sich auch Lena Meyer-Landrut auf ihrem aktuellen Album leiten lässt. Nach dem Release ihres letzten Longplayers Crystal Sky im Jahr 2015 hat sich die 27-jährige Sängerin eine kreative Auszeit genommen, um den medialen Lärm um ihre Person auszublenden, tief in sich hinein zu horchen und in Ruhe ihre musikalische wie auch persönliche Mitte zu finden. Ein erkenntnisreicher Selbstfindungsprozess, den Lena auf ihrem fünften Studiowerk festgehalten hat: Auf Only Love, L präsentiert sich die Musikerin heute so verletzlich, aber auch so kämpferisch und selbstbewußt wie nie zuvor.Kontinuierliche Weiterentwicklung, ständige Veränderung und der Wille, niemals stehen zu bleiben waren schon immer die Schlüsselwörter im künstlerischen Schaffen von Lena Meyer-Landrut. Nach den vier Edelmetall-verzierten Vorgängeralben My Cassette Player (2010, 5-fach Gold), Good News (2011, Platin), Stardust (2012, Gold) und Crystal Sky (2015, Gold) sowie unzähligen Auszeichnungen vom MTV Europe Music Award über den Deutschen Fernsehpreis, die Goldene Kamera, den Kids Choice Award bis zur 1Live Krone, der Goldenen Henne und dem ECHO hat Lena ihre neu gewonnene Stärke kürzlich schon mit den beiden Vorab-Outtakes Thank You und Don`t Lie To Me demonstriert. Mit Only Love, L hat sie nun den nächsten Schritt auf ihrem Pfad gemacht. Inspiriert von ihrer Signatur, die sie am Ende von Briefen oder Emails verwendet, erzählt sie auf ihrem aktuellen Album vom Hinfallen und vom Wiederaufstehen. Von Selbsterkenntnis, von Stärke. Von Selbstliebe.Und davon, diese Liebe auch an andere weiterzugeben. Es geht darum, alles mit einem positiven Gedanken abzuschließen erklärt Lena die Philosophie hinter dem Plattentitel.Dancefloor statt Drama, so ihre neue Leitmaxime, die Lena gemeinsam mit dem Berliner Producer-Team Beatgees (Cro, Alice Merton) und Songwritern wie Joe Walter (Alma, Jennifer Rostock) oder Pasqual Reinhardt (Felix Jaehn, Alvaro Soler) auf 13 tanzbaren Urban Pop-Tracks umgesetzt hat. Vertonte Momentaufnahmen ihrer ganz persönlichenEntwicklung und der Welt um sie herum. Nach dem letzten Album habe ich mich komplett von der Außenwelt abgeschirmt und kaum mehr etwas von mir hören oder sehen lassen. Während dieser Abkapselung habe ich wahnsinnig viel aufgeschrieben. Ich habe jeden Gedanken und jedes Gefühl wie Träume behandelt und sofort schriftlich festgehalten. Alles sollte so rein und unverfälscht wie möglich eingefangen werden. Während dieser Zeit habe ich unglaublich viel über mich selbst gelernt. Diese Art von Schreibtherapie war wie eine Art Tagebuch, dessen einzelne Einträge in verschiedensten Formen in die Songs eingeflossen sind.Auf Only Love, L beleuchtet Lena Meyer-Landrut die unterschiedlichen Arten der Liebe: Die romantische Liebe genauso, wie die platonische und die körperliche. Aber auch die Selbstliebe, wie die Sängerin schon auf dem Opener ?Dear L?zeigt: Einem tief berührenden Brief der heutigen Lena an ihr 18 Jahre junges Ich: Ein noch unerfahrenes und manchmal ganz schön vorlautes Teenie, das im Jahr 2010 gerade frisch den Eurovision Song Contest gewonnen hatte und sich erst einmal in der großen und unbarmherzigen Entertainmentwelt zurechtfinden musste. Diesen Brief hätte ich damals gerne bekommen, so Lena weiter. Es geht darum, keine Angst vor Fehlern zu haben und alles so zu nehmen, wie es kommt. Alles, was im Leben passiert, hat seinen Grund. Ich rate mir selbst in dem Text, gelassener zu sein. Wenn ich gewisse Dinge nicht getan hätte, wäre ich nicht da, wo ich heute bin. Natürlich gibt es Sachen, die ich retrospektiv betrachtet anders gemacht hätte. Doch vor die Wahl gestellt, würde ich wahrscheinlich alles wieder genau so machen. Es geht ja darum, aus seinen Fehlern zu lernen und sich zu weiter zu entwickeln. Dafür muss man sie aber erst einmal begehen. Es gibt für mich keine Tiefpunkte, sondern nur Wendepunkte.Lena hat nichts zu bereuen, sondern lebt nur den Moment. Positives Denken, das sie in mal exotisch-tanzbaren Sommer-Vibes (Thank You, Life Was A Beach, Don`t Lie To Me), mal in nachdenklich-entschleunigten Downbeats (Private Thoughts, Love, Boundaries) kanalisiert. Jede Menge Futter für Hirn und Beine. So wie in dem motivierenden Mutmacher-Song Scared, der vom Akzeptieren der eigenen Ängste erzählt. Ich habe für mich einen Weg gefunden, wie ich mit gewissen Erfahrungen im Leben umgehe, bekennt Lena. Wir laufen gerne vor unseren Ängsten oder vermeintlich negativen Gefühlen davon. Doch wenn man erst einmal den Mut gefunden hat, sich ihnen zu stellen, verlieren sie schnell ihren Schrecken. Ich mache mich auf den neuen Songs sehr transparent und dadurch auf gewisse Weise natürlich auch angreifbar. Andererseits bringt diese Verletzlichkeit auch eine neue Stärke mit sich, wie sie in den Stücken Boundaries und Skinny Bitch schildert, die sich mit der oftmals verzerrten Wahrnehmung ihrer Person in den Boulevardmedien beschäftigen. Der Song Boundaries handelt von gegenseitigem Respekt und davon, persönliche Grenzen zu akzeptieren. Wer heute zu viel von sich preisgibt ? ganz egal ob, in den klassischen oder in den Sozialen Medien ? wird schnell zum Freiwild erklärt und somit zum hemmungslosen Abschuss freigegeben. Obwohl ich in dieser Hinsicht schon gelassener geworden bin, finde ich gewisse Grenzen wichtig. Ich möchte mich der Öffentlichkeit nicht verschließen, aber es gibt ganz klar Dinge, die unter die Gürtellinie gehen. Und ich denke, dass es auch verstanden werden sollte, wenn man seine Grenzen vernünftig erklärt. Darauf einen hochprozentigen Absacker für die Nerven, den Lena mit dem augenzwinkernden Skinny Bitch serviert. Denn wenn dir das Leben Zitronen in Form von Gerüchten oder Halbwahrheiten vorwirft, mix` sie mit einem Schuss Wodka und ein wenig Soda. Fertig ist der Skinny Bitch-Cocktail! In dem Song geht es darum, was mir in den letzten Jahren für ein Müll von der Yellowpress angedichtet wurde. Heute nehme ich das nicht mehr wirklich ernst, sondern amüsiere mich darüber. Ich bin mir darüber bewußt, dass man nicht mich als Menschen, sondern das angreift, was ich als Projektionsfläche biete.Auf Stuck Inside geht es dagegen um die andere Seite der Medaille: Um mein persönliches Verhalten gegenüber der Öffentlichkeit, das phasenweise auch nicht immer ganz fair war. Doch niemand ist perfekt. Man kann nicht die ganze Welt verändern, aber man kann bei sich selbst anfangen und seine Denkweise ändern. Die Ruhe der letzten Zeit hat mir großes Vertrauen geschenkt, offener zu sein, was meine Gefühle und Gedanken angeht. Es ist eine tolle Sache, diese Dinge in meiner Musik verarbeiten zu können. So langsam entwickelt sich die Musik von einem Beruf, der mir unendlich viel Spaß macht, zu einem wirklichen Outlet für meine Emotionen. Genau diese Offenheit möchte ich mit meinem Publikum teilen!?Only Love, L? erreichte jeweils Platz 2 der Album- und iTunes-Charts, die aktuelle Single ?Better? konnte sich an der Spitze der Airplaycharts (#1) positionieren. Nach einer erfolgreichen ?Only Love?-Tour und einigen Open Air-Auftritten im Sommer dieses Jahres geht es im Frühjahr 2020 wieder auf Hallentour.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 23.11.2020
Zum Angebot
Lena - Live 2022
46,35 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Dear L, I hope this letter finds you well. This is a letter from yourself. Dear L, I know you are afraid of the mistakes you`re gonna make. It?s your way, L. Don`t choke on your decisions. You`re allowed to have ambition. But it?s okay, L. As long as you just listen to your mom and intuition...Oftmals werden wir uns indieser schnelllebigen Zeit erst über unsere Gedanken und Gefühle klar, wenn wir sie aufschreiben. All das ungefiltert zu Papier bringen, was uns gerade durch den Kopf geht und unser Innerstes bewegt. Eine Art der Selbstreflexion, von der sich auch Lena Meyer-Landrut auf ihrem aktuellen Album leiten lässt. Nach dem Release ihres letzten Longplayers Crystal Sky im Jahr 2015 hat sich die 27-jährige Sängerin eine kreative Auszeit genommen, um den medialen Lärm um ihre Person auszublenden, tief in sich hinein zu horchen und in Ruhe ihre musikalische wie auch persönliche Mitte zu finden. Ein erkenntnisreicher Selbstfindungsprozess, den Lena auf ihrem fünften Studiowerk festgehalten hat: Auf Only Love, L präsentiert sich die Musikerin heute so verletzlich, aber auch so kämpferisch und selbstbewußt wie nie zuvor.Kontinuierliche Weiterentwicklung, ständige Veränderung und der Wille, niemals stehen zu bleiben waren schon immer die Schlüsselwörter im künstlerischen Schaffen von Lena Meyer-Landrut. Nach den vier Edelmetall-verzierten Vorgängeralben My Cassette Player (2010, 5-fach Gold), Good News (2011, Platin), Stardust (2012, Gold) und Crystal Sky (2015, Gold) sowie unzähligen Auszeichnungen vom MTV Europe Music Award über den Deutschen Fernsehpreis, die Goldene Kamera, den Kids Choice Award bis zur 1Live Krone, der Goldenen Henne und dem ECHO hat Lena ihre neu gewonnene Stärke kürzlich schon mit den beiden Vorab-Outtakes Thank You und Don`t Lie To Me demonstriert. Mit Only Love, L hat sie nun den nächsten Schritt auf ihrem Pfad gemacht. Inspiriert von ihrer Signatur, die sie am Ende von Briefen oder Emails verwendet, erzählt sie auf ihrem aktuellen Album vom Hinfallen und vom Wiederaufstehen. Von Selbsterkenntnis, von Stärke. Von Selbstliebe.Und davon, diese Liebe auch an andere weiterzugeben. Es geht darum, alles mit einem positiven Gedanken abzuschließen erklärt Lena die Philosophie hinter dem Plattentitel.Dancefloor statt Drama, so ihre neue Leitmaxime, die Lena gemeinsam mit dem Berliner Producer-Team Beatgees (Cro, Alice Merton) und Songwritern wie Joe Walter (Alma, Jennifer Rostock) oder Pasqual Reinhardt (Felix Jaehn, Alvaro Soler) auf 13 tanzbaren Urban Pop-Tracks umgesetzt hat. Vertonte Momentaufnahmen ihrer ganz persönlichenEntwicklung und der Welt um sie herum. Nach dem letzten Album habe ich mich komplett von der Außenwelt abgeschirmt und kaum mehr etwas von mir hören oder sehen lassen. Während dieser Abkapselung habe ich wahnsinnig viel aufgeschrieben. Ich habe jeden Gedanken und jedes Gefühl wie Träume behandelt und sofort schriftlich festgehalten. Alles sollte so rein und unverfälscht wie möglich eingefangen werden. Während dieser Zeit habe ich unglaublich viel über mich selbst gelernt. Diese Art von Schreibtherapie war wie eine Art Tagebuch, dessen einzelne Einträge in verschiedensten Formen in die Songs eingeflossen sind.Auf Only Love, L beleuchtet Lena Meyer-Landrut die unterschiedlichen Arten der Liebe: Die romantische Liebe genauso, wie die platonische und die körperliche. Aber auch die Selbstliebe, wie die Sängerin schon auf dem Opener ?Dear L?zeigt: Einem tief berührenden Brief der heutigen Lena an ihr 18 Jahre junges Ich: Ein noch unerfahrenes und manchmal ganz schön vorlautes Teenie, das im Jahr 2010 gerade frisch den Eurovision Song Contest gewonnen hatte und sich erst einmal in der großen und unbarmherzigen Entertainmentwelt zurechtfinden musste. Diesen Brief hätte ich damals gerne bekommen, so Lena weiter. Es geht darum, keine Angst vor Fehlern zu haben und alles so zu nehmen, wie es kommt. Alles, was im Leben passiert, hat seinen Grund. Ich rate mir selbst in dem Text, gelassener zu sein. Wenn ich gewisse Dinge nicht getan hätte, wäre ich nicht da, wo ich heute bin. Natürlich gibt es Sachen, die ich retrospektiv betrachtet anders gemacht hätte. Doch vor die Wahl gestellt, würde ich wahrscheinlich alles wieder genau so machen. Es geht ja darum, aus seinen Fehlern zu lernen und sich zu weiter zu entwickeln. Dafür muss man sie aber erst einmal begehen. Es gibt für mich keine Tiefpunkte, sondern nur Wendepunkte.Lena hat nichts zu bereuen, sondern lebt nur den Moment. Positives Denken, das sie in mal exotisch-tanzbaren Sommer-Vibes (Thank You, Life Was A Beach, Don`t Lie To Me), mal in nachdenklich-entschleunigten Downbeats (Private Thoughts, Love, Boundaries) kanalisiert. Jede Menge Futter für Hirn und Beine. So wie in dem motivierenden Mutmacher-Song Scared, der vom Akzeptieren der eigenen Ängste erzählt. Ich habe für mich einen Weg gefunden, wie ich mit gewissen Erfahrungen im Leben umgehe, bekennt Lena. Wir laufen gerne vor unseren Ängsten oder vermeintlich negativen Gefühlen davon. Doch wenn man erst einmal den Mut gefunden hat, sich ihnen zu stellen, verlieren sie schnell ihren Schrecken. Ich mache mich auf den neuen Songs sehr transparent und dadurch auf gewisse Weise natürlich auch angreifbar. Andererseits bringt diese Verletzlichkeit auch eine neue Stärke mit sich, wie sie in den Stücken Boundaries und Skinny Bitch schildert, die sich mit der oftmals verzerrten Wahrnehmung ihrer Person in den Boulevardmedien beschäftigen. Der Song Boundaries handelt von gegenseitigem Respekt und davon, persönliche Grenzen zu akzeptieren. Wer heute zu viel von sich preisgibt ? ganz egal ob, in den klassischen oder in den Sozialen Medien ? wird schnell zum Freiwild erklärt und somit zum hemmungslosen Abschuss freigegeben. Obwohl ich in dieser Hinsicht schon gelassener geworden bin, finde ich gewisse Grenzen wichtig. Ich möchte mich der Öffentlichkeit nicht verschließen, aber es gibt ganz klar Dinge, die unter die Gürtellinie gehen. Und ich denke, dass es auch verstanden werden sollte, wenn man seine Grenzen vernünftig erklärt. Darauf einen hochprozentigen Absacker für die Nerven, den Lena mit dem augenzwinkernden Skinny Bitch serviert. Denn wenn dir das Leben Zitronen in Form von Gerüchten oder Halbwahrheiten vorwirft, mix` sie mit einem Schuss Wodka und ein wenig Soda. Fertig ist der Skinny Bitch-Cocktail! In dem Song geht es darum, was mir in den letzten Jahren für ein Müll von der Yellowpress angedichtet wurde. Heute nehme ich das nicht mehr wirklich ernst, sondern amüsiere mich darüber. Ich bin mir darüber bewußt, dass man nicht mich als Menschen, sondern das angreift, was ich als Projektionsfläche biete.Auf Stuck Inside geht es dagegen um die andere Seite der Medaille: Um mein persönliches Verhalten gegenüber der Öffentlichkeit, das phasenweise auch nicht immer ganz fair war. Doch niemand ist perfekt. Man kann nicht die ganze Welt verändern, aber man kann bei sich selbst anfangen und seine Denkweise ändern. Die Ruhe der letzten Zeit hat mir großes Vertrauen geschenkt, offener zu sein, was meine Gefühle und Gedanken angeht. Es ist eine tolle Sache, diese Dinge in meiner Musik verarbeiten zu können. So langsam entwickelt sich die Musik von einem Beruf, der mir unendlich viel Spaß macht, zu einem wirklichen Outlet für meine Emotionen. Genau diese Offenheit möchte ich mit meinem Publikum teilen!?Only Love, L? erreichte jeweils Platz 2 der Album- und iTunes-Charts, die aktuelle Single ?Better? konnte sich an der Spitze der Airplaycharts (#1) positionieren. Nach einer erfolgreichen ?Only Love?-Tour und einigen Open Air-Auftritten im Sommer dieses Jahres geht es im Frühjahr 2020 wieder auf Hallentour.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 23.11.2020
Zum Angebot
Lena - Live 2022
46,35 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Dear L, I hope this letter finds you well. This is a letter from yourself. Dear L, I know you are afraid of the mistakes you`re gonna make. It?s your way, L. Don`t choke on your decisions. You`re allowed to have ambition. But it?s okay, L. As long as you just listen to your mom and intuition...Oftmals werden wir uns indieser schnelllebigen Zeit erst über unsere Gedanken und Gefühle klar, wenn wir sie aufschreiben. All das ungefiltert zu Papier bringen, was uns gerade durch den Kopf geht und unser Innerstes bewegt. Eine Art der Selbstreflexion, von der sich auch Lena Meyer-Landrut auf ihrem aktuellen Album leiten lässt. Nach dem Release ihres letzten Longplayers Crystal Sky im Jahr 2015 hat sich die 27-jährige Sängerin eine kreative Auszeit genommen, um den medialen Lärm um ihre Person auszublenden, tief in sich hinein zu horchen und in Ruhe ihre musikalische wie auch persönliche Mitte zu finden. Ein erkenntnisreicher Selbstfindungsprozess, den Lena auf ihrem fünften Studiowerk festgehalten hat: Auf Only Love, L präsentiert sich die Musikerin heute so verletzlich, aber auch so kämpferisch und selbstbewußt wie nie zuvor.Kontinuierliche Weiterentwicklung, ständige Veränderung und der Wille, niemals stehen zu bleiben waren schon immer die Schlüsselwörter im künstlerischen Schaffen von Lena Meyer-Landrut. Nach den vier Edelmetall-verzierten Vorgängeralben My Cassette Player (2010, 5-fach Gold), Good News (2011, Platin), Stardust (2012, Gold) und Crystal Sky (2015, Gold) sowie unzähligen Auszeichnungen vom MTV Europe Music Award über den Deutschen Fernsehpreis, die Goldene Kamera, den Kids Choice Award bis zur 1Live Krone, der Goldenen Henne und dem ECHO hat Lena ihre neu gewonnene Stärke kürzlich schon mit den beiden Vorab-Outtakes Thank You und Don`t Lie To Me demonstriert. Mit Only Love, L hat sie nun den nächsten Schritt auf ihrem Pfad gemacht. Inspiriert von ihrer Signatur, die sie am Ende von Briefen oder Emails verwendet, erzählt sie auf ihrem aktuellen Album vom Hinfallen und vom Wiederaufstehen. Von Selbsterkenntnis, von Stärke. Von Selbstliebe.Und davon, diese Liebe auch an andere weiterzugeben. Es geht darum, alles mit einem positiven Gedanken abzuschließen erklärt Lena die Philosophie hinter dem Plattentitel.Dancefloor statt Drama, so ihre neue Leitmaxime, die Lena gemeinsam mit dem Berliner Producer-Team Beatgees (Cro, Alice Merton) und Songwritern wie Joe Walter (Alma, Jennifer Rostock) oder Pasqual Reinhardt (Felix Jaehn, Alvaro Soler) auf 13 tanzbaren Urban Pop-Tracks umgesetzt hat. Vertonte Momentaufnahmen ihrer ganz persönlichenEntwicklung und der Welt um sie herum. Nach dem letzten Album habe ich mich komplett von der Außenwelt abgeschirmt und kaum mehr etwas von mir hören oder sehen lassen. Während dieser Abkapselung habe ich wahnsinnig viel aufgeschrieben. Ich habe jeden Gedanken und jedes Gefühl wie Träume behandelt und sofort schriftlich festgehalten. Alles sollte so rein und unverfälscht wie möglich eingefangen werden. Während dieser Zeit habe ich unglaublich viel über mich selbst gelernt. Diese Art von Schreibtherapie war wie eine Art Tagebuch, dessen einzelne Einträge in verschiedensten Formen in die Songs eingeflossen sind.Auf Only Love, L beleuchtet Lena Meyer-Landrut die unterschiedlichen Arten der Liebe: Die romantische Liebe genauso, wie die platonische und die körperliche. Aber auch die Selbstliebe, wie die Sängerin schon auf dem Opener ?Dear L?zeigt: Einem tief berührenden Brief der heutigen Lena an ihr 18 Jahre junges Ich: Ein noch unerfahrenes und manchmal ganz schön vorlautes Teenie, das im Jahr 2010 gerade frisch den Eurovision Song Contest gewonnen hatte und sich erst einmal in der großen und unbarmherzigen Entertainmentwelt zurechtfinden musste. Diesen Brief hätte ich damals gerne bekommen, so Lena weiter. Es geht darum, keine Angst vor Fehlern zu haben und alles so zu nehmen, wie es kommt. Alles, was im Leben passiert, hat seinen Grund. Ich rate mir selbst in dem Text, gelassener zu sein. Wenn ich gewisse Dinge nicht getan hätte, wäre ich nicht da, wo ich heute bin. Natürlich gibt es Sachen, die ich retrospektiv betrachtet anders gemacht hätte. Doch vor die Wahl gestellt, würde ich wahrscheinlich alles wieder genau so machen. Es geht ja darum, aus seinen Fehlern zu lernen und sich zu weiter zu entwickeln. Dafür muss man sie aber erst einmal begehen. Es gibt für mich keine Tiefpunkte, sondern nur Wendepunkte.Lena hat nichts zu bereuen, sondern lebt nur den Moment. Positives Denken, das sie in mal exotisch-tanzbaren Sommer-Vibes (Thank You, Life Was A Beach, Don`t Lie To Me), mal in nachdenklich-entschleunigten Downbeats (Private Thoughts, Love, Boundaries) kanalisiert. Jede Menge Futter für Hirn und Beine. So wie in dem motivierenden Mutmacher-Song Scared, der vom Akzeptieren der eigenen Ängste erzählt. Ich habe für mich einen Weg gefunden, wie ich mit gewissen Erfahrungen im Leben umgehe, bekennt Lena. Wir laufen gerne vor unseren Ängsten oder vermeintlich negativen Gefühlen davon. Doch wenn man erst einmal den Mut gefunden hat, sich ihnen zu stellen, verlieren sie schnell ihren Schrecken. Ich mache mich auf den neuen Songs sehr transparent und dadurch auf gewisse Weise natürlich auch angreifbar. Andererseits bringt diese Verletzlichkeit auch eine neue Stärke mit sich, wie sie in den Stücken Boundaries und Skinny Bitch schildert, die sich mit der oftmals verzerrten Wahrnehmung ihrer Person in den Boulevardmedien beschäftigen. Der Song Boundaries handelt von gegenseitigem Respekt und davon, persönliche Grenzen zu akzeptieren. Wer heute zu viel von sich preisgibt ? ganz egal ob, in den klassischen oder in den Sozialen Medien ? wird schnell zum Freiwild erklärt und somit zum hemmungslosen Abschuss freigegeben. Obwohl ich in dieser Hinsicht schon gelassener geworden bin, finde ich gewisse Grenzen wichtig. Ich möchte mich der Öffentlichkeit nicht verschließen, aber es gibt ganz klar Dinge, die unter die Gürtellinie gehen. Und ich denke, dass es auch verstanden werden sollte, wenn man seine Grenzen vernünftig erklärt. Darauf einen hochprozentigen Absacker für die Nerven, den Lena mit dem augenzwinkernden Skinny Bitch serviert. Denn wenn dir das Leben Zitronen in Form von Gerüchten oder Halbwahrheiten vorwirft, mix` sie mit einem Schuss Wodka und ein wenig Soda. Fertig ist der Skinny Bitch-Cocktail! In dem Song geht es darum, was mir in den letzten Jahren für ein Müll von der Yellowpress angedichtet wurde. Heute nehme ich das nicht mehr wirklich ernst, sondern amüsiere mich darüber. Ich bin mir darüber bewußt, dass man nicht mich als Menschen, sondern das angreift, was ich als Projektionsfläche biete.Auf Stuck Inside geht es dagegen um die andere Seite der Medaille: Um mein persönliches Verhalten gegenüber der Öffentlichkeit, das phasenweise auch nicht immer ganz fair war. Doch niemand ist perfekt. Man kann nicht die ganze Welt verändern, aber man kann bei sich selbst anfangen und seine Denkweise ändern. Die Ruhe der letzten Zeit hat mir großes Vertrauen geschenkt, offener zu sein, was meine Gefühle und Gedanken angeht. Es ist eine tolle Sache, diese Dinge in meiner Musik verarbeiten zu können. So langsam entwickelt sich die Musik von einem Beruf, der mir unendlich viel Spaß macht, zu einem wirklichen Outlet für meine Emotionen. Genau diese Offenheit möchte ich mit meinem Publikum teilen!?Only Love, L? erreichte jeweils Platz 2 der Album- und iTunes-Charts, die aktuelle Single ?Better? konnte sich an der Spitze der Airplaycharts (#1) positionieren. Nach einer erfolgreichen ?Only Love?-Tour und einigen Open Air-Auftritten im Sommer dieses Jahres geht es im Frühjahr 2020 wieder auf Hallentour.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 23.11.2020
Zum Angebot